Pneumatische Pulsationsmassage

Ich danke der Firma Pneumed GmbH ganz herzlich für die umfassenden Informationen, auf denen die Inhalte dieser Seite beruhen, sowie dafür, dass ich die Bilder der Pneumed GmbH nutzen darf.

Wer weitere Infos wünscht, interessiert sich sicher für diese interessanten Filme – die Links führen Sie direkt zu Youtube:

Laden Sie sich hier auch den aktuellen Flyer der Pneumed GmbH herunter: Sanfte Impulse mit Tiefenwirkung

Verbindung von Massage und Schröpfen

Wohltuende Massagen sind uns allen vertraut. Auch das Schröpfen ist ein traditionelles Verfahren, das seit Jahrhunderten eingesetzt wird. Mit der pneumatischen Pulsationsmassage verband der Mediziner Stefan Deny beide Methoden zu einem Verfahren, das auch tiefe Gewebeschichten sehr gut erreichen kann. Pulsation und Massage dehnen das Gewebe bringen es in Schwingung. Das Verfahren soll die Regulationsmechanismen des Körpers aktivieren. Mehr erfahren!

Entschlackung und Versorgung mit Vitalstoffen

Eine wichtige Wirkweise der Therapie ist, das sie die Gewebsflüssigkeiten in Bewegung versetzt. Schadstoffe und Endprodukte unseres Stoffwechsels können auf diese Weise gelöst und leichter ausgeschieden werden. Zugleich unterstützt die Pulsationsmassage auch die Versorgung des Körpers mit Vitalstoffen. Das können Vitamine, Mineralien oder auch Hormone sein, die in den Zellverbänden benötigt werden. So kann der Stoffwechsel des Organismus unterstützt werden. Bei Akne kann man die pneumatische Pulsationsmassage nutzen.

Lymphsystem

Die pneumatische Pulsationsmassage kann einen Beitrag zur Verbesserung des Lymphflusses leisten und den Lymphabfluss anregen. Weil über das Lymphsystem viele körpereigene Prozesse nachhaltig beeinflusst werden, kann die Behandlung viele Impulse setzen. Nur ein Beispiel: Das Lymphsystem ist wichtig für unser Immunsystem und verdient schon aus diesem Grund unsere besondere Aufmerksamkeit.

Verspannungen und Arthrose

Weil die pneumatische Pulsationsmassage auch die Entspannung der Muskulatur fördern kann, gibt es verschiedene Bereiche, in denen die Methode gern eingesetzt wird. Dazu zählen beispielsweise Verspannungen im Bereich des Nackens oder des Rückens. Auch die Kniegelenksarthrose kann durch die besondere Kombinationen von Massage- und Schröpfeffekt positiv beeinflusst werden. Auch die Durchblutung kann verbessert werden. Ich informiere Sie herzlich gern über die Möglichkeiten, die Ihnen mit dem Zusammenspiel beider Effekte offen stehen. Rufen Sie mich gern unter Telefon 08331 9283902 oder mobil unter 0174 9140487 an. Auch über Ihre Nachricht freue ich mich sehr!

Kosmetische Anwendungen

In meiner Praxis können Sie von der pneumatischen Pulsationsmassage in unterschiedlichen Bereichen profitieren. Das Verfahren wird auch im kosmetischen Bereich eingesetzt, damit Ihre Haut straffer und schöner wirkt. Und zwar völlig ohne chirurgische Eingriffe! Die Pulsationsmassage kann übrigens im Gesicht und am Körper zum Einsatz kommen.

  • Ein wichtiger Einsatzbereich sind die Bekämpfung von Cellulite und die Straffung des Gewebes.
  • Auch bei Schwangerschaftstreifen kann dieses sanfte Verfahren genutzt werden.
  • Kosmetische Einsatzgebiete sind die Faltenreduzierung, aber auch Tränensäcke.
  • Ein Doppelkinn oder die Straffung der Brust sind weitere Bereiche, in denen das Verfahren gern angewandt wird.
  • Entspannung bietet die Methode im Rahmen einer Kopfhautmassage oder auch einer entspannenden Körpermassage.

Senden Sie mir Ihre Nachricht gern auf elektronischem Wege oder rufen Sie mich einfach unter Telefon 08331 9283902 oder mobil unter 0174 9140487 an. Ich freue mich auf Sie!